Get Adobe Flash player
Start Aktivitäten 2005 Februar 2005

Februar 2005

Fortsetzung des Projekts der Robert Bosch Stiftung in Russland - die deutschen Schüler fahren nach Troizk

Februar 2005:
Vom 4.2. - 13.2.2005 besuchte eine Schülergruppe von 10 Schülern und Schülerinnen aus Korschenbroich und Düsseldorf die Stadt Troizk, um dort den zweiten Teil einer von der Robert Bosch Stiftung unterstützten Projektaufgabe durchzuführen. Die Forschungen der Schüler bezogen sich auf einen Vergleich von Schule und Leistung in Russland und in Deutschland. Der erste Teil dieser Projektaufgabe hatte in Korschenbroich im September in Korschenbroich stattgefunden, als die russische Delegation hier bei uns gewesen war.
Begleitet und betreut wurden die Schüler und Schülerinnen von Frau Aepfelbach, Herrn Faber, Frau Glonke und Frau Hoelper. Die Ergebnisse der Nachforschungen wurden in einem sehr ansprechenden, professionell gebundenen Buch festgehalten. (das Buch ist bei Frau Hoelper einzusehen).Später, im April 2005, fanden verschiedene Nachtreffen für das Projekt und den Besuch in Russland im Martin Luther Haus in Kleinenbroich statt. Es wurden eine Power Point Präsentation, Bilder und ein Film über den Aufenthalt gezeigt. Die Ergebnisse der Nachforschungen und die veränderten, neuen Einstellungen der Schüler zu dem Thema "Russland" wurden besprochen.

Die Gruppe Stadtansichten

Termine

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Suchen & Finden